Start

Johannes Krumm

Erinnerungen, Leben und Werk

Johannes KrummHeute ist der 05.02.2015. Mittlerweile bin ich 60 geworden. Zufällig habe ich über Erinnerungen schon vor 10 Jahren nach gedacht ( siehe Privates ). In der Zwischenzeit hat mir das Leben noch ein paar harte Prüfungen aufgegeben, aber auch die habe ich bestanden. Hier auf der Startseite bringe ich immer wieder aktuelles zu den verschiedensten Themen. Diese Seite ändert sich deswegen öfter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ich habe frech gegrinst als meine Tochter zum Zahnarzt musste.

Jetzt hats mich auch erwischt.
Aber Freitags lässt man besser keinen Weisheitszahn behandeln !

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Habe viel Zeit in die Enwicklung eines Rundlaufenden Lichts ohne Anieb gesteckt. Mit 8 superhellen LED´s pro Kanal gibt es ganz schön Power. Bei http://Ihrleuchtturm.de wird das ganze jetzt umgesetzt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Februar 2015

Hier wohnen wir.

Jahrelange Arbeit, Schweiß und Entbehrungen haben wir hier hineingesteckt. Hier wohnen wir jetzt seit 20 Jahren und es gefällt.

Unser Haus in Suttorf

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das Schiffsunglück in Italien erinnert mich an den letzten Krieg.
Da sind die Italiener auch als erstes abgehauen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eigentlich wollte ich ans Ende der Welt aber mein Geld hat nur bis Hong Kong gereicht. In einer Woche werde ich fliegen erst nach London zum warm werden und dann 11 Stunden Holzklasse. Das wird ne harte Nummer aber ich freu mich schon drauf.

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ich bin schon etwas rumgekommen in der Welt. Auch der Film Schöne Bescherung mit der Familie Griswood hat in meinem Kopf Spuren hinterlassen. Dabei braucht man nicht weit fahren. Im Landkreis Nienburg in Calle steht das Weihnachtshaus. Ein privater Verrückter hat dort sein Haus weihnachtlich dekoriert und sogar einen kleinen  Weihnachtsmarkt aufgebaut. Kinderkarusell, Verkauf von Weihnachtsdekokartion ein  Imbisszelt alles vorhanden, sogar reichlich kostenlose Parkplätze.
Aber vorsicht, ein paar Grüne könnten jetzt behaupten, wenn alle Deutschen auf Weihnachtsbeleuchtung verzichten, kann man ein Kohlekraftwerk abschalten.

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gestern hat sich die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können wieder um 1 erhöht.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Hotel Genting Star Shanghai DabeishuSo jetzt habe ich es im Januar 2016 geschafft für eine Woche nach Shanghai zu reisen. Schöne Tour, viel interresantes gesehen. Aber es war härter. Erstens, dort spricht kaum noch jemand englisch. Ich war zwar dauf vorbereitet aber hatte trotzdem Probleme. Zweitens die Stadt ist erheblich weitläufiger als Hongkong. Erkundung auf eigene Faust waren anstrengend für mich auch wegen meiner beginnenden Arthrose in Hüfte und Knie. Tipp für Nachahmer. Es fahren auch noch Busse von BIGBUSTOURS. Die drehen ihre Runden und man kann an jedem Haltepunkt, die meistens an Sehenswürdigkeiten liegen, ein und aussteigen und mit dem nächsten weiterfahren.
Die Tour nach Zhujiajiao hat mir die Erkenntnis gebracht das man ausserhalb von Metropolen doch lieber mit Reiseleitung sein sollte. Ich habs geschafft, 35 Jahre Kundendienst und gute Vorbereitung haben sich bemerkbar gemacht. Hinweis: Es werden schöne geführte Touren in den Touristbüros angeboten, ist dann aber etwas teurer.

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

kaffee

Kaffee hat sein bestes Aroma wenn er erst kurz vorm brühen gemahlen wird. Moderne Kaffeeautomaten jenseits der 1000.- Euroklasse beherschen das. Die Maschinen sind aber sehr störanfällig und mir persönlich zu teuer.
Mit so einer Kaffeemühle gehts auch. Beste deutsche Handwerkskunst und unkaputtbar,
Sowas bekam eine Frau früher in der Aussteuer mit, und hielt ein ganzes Eheleben, wurde sogar an die nächste Tochter weitergeben.
Heute müssen Ehen geschieden werden damit die modernen Maschinen auch so lang halten.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

wilters400Heute haben wir den ersten 5 Meterleuchturm in Varel bei Fisch Wilters aufgestellt. Wir, das sind Heiko Heusmann von Ihrleuchtturm.de sein Bruder und ein Kumpel. Ich kümmer mich hauptsächlich um die Webseite von Heiko.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ich habe heute nacht sehr lange mit der Kanzlerin gesprochen. Wir sind zu dem Ergebnis gekommen, das ich auf die Kandidatur zum Bundespräsidenten verzichte. Ich Gegenzug versprach mir Frau Merkel, Helge Schneider bei den Vorschlägen mit in die engere Wahl zu nehmen.

Rechnunglogohttp://Crazy-electronic.de